Qualitätssicherung und -entwicklung

Der SONA-Soziale Nachbarschaft für betreutes Wohnen gGmbH orientiert sich mit seinem Qualitätsmanagementsystem an den Richtlinien der DIN EN ISO 9001:2000.

KundInnenorientierung und KundInnenzufriedenheit stehen für uns im Fokus aller Maßnahmen zur Sicherung und Entwicklung der Dienstleistungs- und Trägerqualität.

Die Strukturen und die Qualitätspolitik des Trägers, die Qualitätsstandards, die Prozesse der Arbeit - insbesondere die Schlüsselprozesse -, das Management der Ressourcen und die Elemente der Steuerung und Kontrolle sind in Qualitätshandbüchern und Arbeits- und Verfahrensordnern dokumentiert und werden laufend aktualisiert. Interne Arbeitsgruppen (Qualitätszirkel und Projektgruppen) dienen der Reflexion, Sicherung und kontinuierlichen Weiterentwicklung der Qualität der Arbeit nach innen und außen.
SONA > Für Jugendämter > Qualitätsmanagement